Aquaballkurs für Schwimmanfänger

Freude im Wasser – besser schwimmen – Spaß in der Gruppe

Der Wasserball-Verein Darmstadt 1970 bietet ab 15. November
dieses Jahres einen Aquaballkurs für Schwimmanfänger an. Im Lehrschwimmbecken des
neuen Nordbades können Kinder (Zielalter: 6 bis 9 Jahre), die einige Züge schwimmen
können (etwa Niveau Seepferdchen), ihre Schwimmfähigkeiten ausbauen. Neben dem
Erlernen einer besseren Schwimmtechnik wird in der Gruppe auch viel mit Bällen gespielt.
Durch viel Spaß und Spiel soll den Kindern die Freude an der Bewegung im Wasser vermittelt
werden. Ganz spielerisch werden so Muskeln und Bindegewebe trainiert und das Verständnis
für Gruppenspiele gefördert. Die Kinder werden gemeinsam Aquaball spielen. Das ist eine
Vorform des Wasserballs, bei der man auch im Wasser stehen darf.
Der Kurs besteht aus zehn Einheiten, jeweils montags ab 18:30 Uhr (Treffpunkt am Eingang
des Nordbades). Nach Ende der Wasserzeit um 19:30 Uhr ziehen sich die Kinder um und
können am Badeingang wieder abgeholt werden. Zwei erfahrene Eltern leiten den Kurs mit
maximal zwölf Teilnehmern. Die Teilnahme am Kurs kostet 50 Euro plus eine einmalige
Aufnahmegebühr von 16 Euro (bei Folgekursen entfällt diese). Informationen und
Anmeldungen bitte über info@wv-darmstadt.de oder bei Martin Diehl, Vorsitzender des WVD
1970, Tel.: 0157 729 35261.